Blick von den Härten Richtung Albwww.neigschmeckt-magazin.de/hw5/2

Sommer in Wanderschuhen: Durchs wilde Schwaben

Ihr wollt oder sollt in Deutschland urlauben? Wir hätten da eine Idee: Kommt in den Südwesten, wandert den Hauptweg 5 des Schwäbischen Albvereins und vergesst alles, was Ihr über Wandervereine denken. So verbringt Ihr zehn Tage voller atemberaubender Landschaften – und voller Genuss. Eine Gebrauchsanweisung.

Mehr lesen

Bodensee-Pause mit Ausblick

Das schwäbische Meer nennen sie den Bodensee. Das ist natürlich leicht übertrieben. Was dagegen nicht übertrieben ist: Hier lassen sich die schönsten Pausen im Ländle verbummeln.

Mehr lesen