Anja Frey und zwei ihrer Kühe

Kein Kalb ohne Kuh: Wo Genuss und Gewissen zusammenkommen

Bauernhöfe mit Milchkühen haben fast alle eine Schattenseite: Die Kälber dieser Höfe werden über lange Strecken in unschöne Mastbetriebe gekarrt. Nun ziehen plötzlich wieder Landwirt:innen Kälber selber auf. Anja Frey aus Hohenlohe ist eine Pionierin unter ihnen. Sie behält ihre Kälber, zieht sie auf – und vermarktet sie als Delikatessen.

Mehr lesen